dafür setzen wir uns ein

Huna empfinden wir als eine Philosophie die es ermöglichen kann, in der eigenen Seele zu Hause zu sein und daraus große Kraft zu schöpfen.

In unseren Seminaren und Workshops bieten wir Ihnen die Möglichkeit, vom Alltag abzuschalten und so tief in die Huna-Lehre einzutauchen, wie es Ihnen gut tut.

Dabei ist unser Bestreben, Zeit und Raum und ein offenes Herz für Sie bereit zuhalten, um alte Ablagerungen von Emotionen, die Sie klein halten, abzustreifen und immer mehr Ihre wahre Größe zu zeigen und zu leben. Wir möchten die Huna-Philosophie mit ihrem wundervollen Grundsatz „Helfe immer – verletze nie“ weitergeben und Ihnen folgende Sichtweisen anbieten:

„ Stellen Sie sich vor, sie sind ein Mensch, der nach Erleuchtung, Aufstieg oder wie immer man es nennen möchte, strebt“ oder „Sie sind ein geistiges Wesen, das für eine kurze Zeit eine menschliche Erfahrung hat und als geistiges Wesen angebunden sein kann, an alle geistigen Reiche und Dimensionen…“

In der Huna-Lehre gehen wir vom letzteren aus und dies eröffnet eine neue Dimension des Seins.

Sorge gut für dich und sorge als erstes gut für dich, das sind Ideen, die Ihnen in Ihrem Alltag wahrscheinlich wenig begegnen und doch ist es das erste, das Sie tun dürfen, denn nur wer etwas hat, kann etwas geben.

In unseren Seminaren geht es genau darum; das eigene Licht wieder zum Vorschein und zum Strahlen zu bringen und gut für sich zu sorgen, aufzutanken, um dann wieder neu ausgerichtet und aufgerichtet in das Leben hineinzugehen.